Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

So schmecken die Berge

Erste SeiteVorherige Seite12Nächste SeiteLetzte Seite
20 Einträge gefunden
Angezeigt werden 11 bis 20

 
 
Schlipfkrapfen - Tölzer Hütte
 

Schlipfkrapfen - Tölzer Hütte

Schlipfkrapfen (manchmal auch Schlutzkrapfen) nennt man diese deftige Speise. Dieses Rezept mit dem etwas seltsam klingenden Namen kommt von der schönen Tölzer Hütte im Karwendel. Da Schlipfkrapfen selten auf Hütten angeboten werden, hat sie Margot in die Speisekarte integriert.
Weiterlesen

 
 
Wildseelodernudeln - Wildseeloderhaus
 

Wildseelodernudeln - Wildseeloderhaus

In der Nähe des Wildseeloderhauses in den Kitzbüheler Alpen wächst eine der Hauptzutaten für das nächste Gericht: der Bärlauch. Wildseelodernudeln oder „Bärlauchschlutzkrapfen“ nennen sie es auf der Hütte.
Weiterlesen

 
 
Brennnesselknödel mit zerlassener Salbeibutter – Weilheimer Hütte
 

Brennnesselknödel mit zerlassener Salbeibutter – Weilheimer Hütte

Als Wunderpflanze bezeichnen sie viele, denn sie soll sowohl die Gesundheit des Menschen stärken, als auch für Pflanzen äußerst hilfreich sein – die Brennnessel. Für das nächste Rezept ist die Brennnessel eine der Hauptzutaten. Selten bekommt man solch spezielle Gerichte auf einer Berghütte serviert.
Weiterlesen

 
 
Knödeltris nach Blecksteinart - Blecksteinhaus
 

Knödeltris nach Blecksteinart - Blecksteinhaus

Diesen zeitlosen Knödelklassiker findet ihr auf dem schönen Blecksteinhaus. Speck-, Kaas- und Spinatknödel vereint auf einem Teller- ein wahrer Gaumenschmaus.
Weiterlesen

 
 
Rote-Beete-Knödel - Geraer Hütte
 

Rote-Beete-Knödel - Geraer Hütte

Ein weniger bekanntes, dafür umso farbenfroheres Gericht kommt von den Geraer Hütte in den Zillertaler Alpen: Die Rote-Beete-Knödel, oder im Tiroler Dialekt auch Rohnenknödel genannt.
Weiterlesen

 
 
Süße Sünde - Crème brûlée von der Kaltenberghütte
 

Süße Sünde - Crème brûlée von der Kaltenberghütte

Traumhaft lecker und trotzdem einfach nachzumachen – Crème brûlée von der Kaltenberghütte. Die bei den Gästen beliebte Nachspeise kann man im schönen Tirol auf über 2.000m Seehöhe genießen – Traumpanorama inklusive.

Weiterlesen

 
 
Süße Sünde - Moosbeernocken vom Hallangerhaus
 

Süße Sünde - Moosbeernocken vom Hallangerhaus

Das Moosbeernocken-Rezept kommt vom schönen Hallerangerhaus im Karwendel. Hauptzutat, wie der Name bereits verrät, ist die Moosbeere (=Blaubeere). Besonders lecker wird diese Nachspeise mit frischen Beeren, welche man am besten im Wald pflückt.
Weiterlesen

 
 
Süße Sünde - Kaiserschmarrn von der Ludwigsburger Hütte
 

Süße Sünde - Kaiserschmarrn von der Ludwigsburger Hütte

Welcher Bergsteiger kennt ihn nicht – den Kaiserschmarrn. Auch wenn sich manche noch darüber streiten, ob es nun eine Nachspeise oder doch eine ordentliche Hauptmahlzeit ist, sind sich wohl alle darüber einig, wo der „Kaiser“ am besten schmeckt: Nämlich in der Höhe!
Weiterlesen

 
 
Süße Sünde - Müsliriegel von der Freiburger Hütte
 

Süße Sünde - Müsliriegel von der Freiburger Hütte

Müsliriegel sind gute Energiebringer für Hütten- und Bergtouren. Allerdings lassen sich die süßen Stücke von regionalen Produzenten schwer finden, deshalb haben sich die Wirtsleute Kathrin und Florian gedacht, machen sie doch einfach ihre eigenen.
Weiterlesen

 
 
Erfrischungsgetränke der Alpenvereinshütten: Bergkräuterlimonade von der Freiburger Hütte
 

Erfrischungsgetränke der Alpenvereinshütten: Bergkräuterlimonade von der Freiburger Hütte

Wenn die Temperaturanzeige wieder einmal in die Höhe schießt, gilt das Motto: „Viel trinken!“. Solltet ihr dabei mal Abwechslung zu Wasser und Tee brauchen, probiert ihr am besten die Bergkräuterlimonade von der Freiburger Hütte.
Weiterlesen
Erste SeiteVorherige Seite12Nächste SeiteLetzte Seite

Alpenverein
im Februar
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Lydia
Sektion Welschnofen
Mutter von 2 Kindern, seit über 25 Jahren Mitglied im AVS, weil ich mir meine Freizeit nicht ohne Natur, Berge, Wasser, Wetter, Menschen, Gefühle, Spaß, Hetz, vorstellen kann! ...
 


Wetter & Lawinenlage
Freitag
-8°
15°
Samstag
-5°
18°
Sonntag
-3°
18°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2020 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing